Französischer Windpark Saint-Pierre-de-Juillers verkauft

Wind

19.12.2018

BayWa r.e. hat den 10,2 MW Windpark Saint-Pierre-de-Juillers an den irischen Umweltinfrastruktur-Investor und Vermögensverwalter NTR verkauft.

Das Projekt befindet sich zwischen Angoulême und Niort im Département Charente-Maritime und umfasst fünf 2,05-MW-Senvion-Turbinen mit einer Höhe von 125 Metern.

"Wir freuen uns sehr über den erfolgreichen Abschluss dieses wichtigen Projekts", kommentiert Can Nalbantoglu, Geschäftsführer der BayWa r.e. France SAS und verantwortlich für das französische Windprojektgeschäft. "In den letzten zehn Jahren ist es uns gelungen, die Entwicklung des Windparks stetig voranzutreiben und Vertrauen in der örtlichen Gemeinde aufzubauen. Seit 2006 sind wir nun in der Region Poitou-Charentes aktiv und haben bereits sechs Wind- und Solarparks realisiert – weitere Projekte werden folgen."

Axel Veeser, Head of Wind Energy Projects der BayWa r.e., erklärt: "Frankreich ist für uns nach wie vor ein wichtiger Markt, insbesondere nach der jüngsten Veröffentlichung des mehrjährigen Programms für Energieinvestitionen in Frankreich (PPE). Wir werden unsere regionalen Teams weiter verstärken und sind heute bereits mit Standorten in Paris, Bordeaux und seit Kurzem auch in Nantes vertreten.“

Manus O’Donnell, Chief Investment Officer bei NTR sagt: “Dieser Kauf verdeutlicht unsere Absicht aktiv am schnell wachsenden französischen Wind- und Solarmarkt teilzunehmen. Wir freuen uns sehr gemeinsam mit dem international führenden Projektentwickler BayWa r.e. in den Markt einzutreten und werden unsere Präsenz in Frankreich weiter ausbauen.“

Die Jahresproduktion des Windparks beträgt rund 25 GWh, was in etwa dem Stromverbrauch von über 7.000 Haushalten entspricht. Die Anlagen tragen aktiv zu den Zielen des französischen Energiewendegesetzes (2015) bei, den Anteil der Erneuerbaren Energien bis 2030 auf 40 Prozent zu erhöhen.
 

zur ÜbersichtVorherige NewsNächste News

Kontaktformular

Bitte klicken Sie hier, um zu unseren Standorten und den Kontaktinformationen zu gelangen.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Bewerbungsformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Maximale Dateigröße 10MB

Maximale Dateigröße 10MB