Verkauf von 25 MW-Windpark in Montana an Con Edison

Wind

23.11.2017

BayWa r.e. hat den Windpark Big Timber Wind LLC in Montana, USA, an Con Edison Development (CED) verkauft. CED ist einer der größten amerikanischen Betreiber und Inhaber von Infrastrukturprojekten im Erneuerbare Energien-Sektor.

Die Arbeiten an dem in Montana gelegenen Windpark mit einer Gesamtleistung von 25 MW sind fast abgeschlossen. Die Inbetriebnahme ist in den nächsten Wochen geplant. Für Con Edison Development ist der Kauf des Windparks die erste Akquisition im Bundesstaat Montana und Beleg für das kontinuierliche Wachstum des Unternehmens auch in dieser Region.

Der Windpark verfügt über einen auf 25 Jahre abgeschlossenen Stromabnahmevertrag (Power Purchase Agreement, PPA) mit dem Energieversorger NorthWestern Energy.

Mit dem Verkauf des Windparks setzt BayWa r.e. die Aktivitäten im US-Markt erfolgreich fort: Zuletzt hatte das Unternehmen einen Solarpark mit einer Gesamtleistung von 28 MWp sowie einen Windpark mit 46 MW veräußert.

zur ÜbersichtVorherige NewsNächste News

Kontaktformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Bewerbungsformular

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Maximale Dateigröße 10MB

Maximale Dateigröße 10MB