18. Okt 2017

BayWa r.e. erhält Siegel für faire Windenergie

München, 18. Oktober 2017: BayWa r.e. ist mit dem Siegel „Faire Windenergie Thüringen“ ausgezeichnet worden. Verliehen wird das Siegel von der Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA).

Voraussetzung für den Erhalt der Auszeichnung ist die freiwillige Verpflichtung auf Leitlinien für einen fairen Ausbau der Windenergie in Thüringen. Darunter fällt unter anderem die proaktive Beteiligung aller Interessengruppen im Umfeld des betreffenden Projekts, der transparente Umgang mit Informationen sowie die Einbeziehung regionaler Energieversorger und Kreditinstitute.

Jan Termeer, Leiter des Regionalbüros Mitte der BayWa r.e. Wind GmbH, freut sich über die Auszeichnung: „Eine gute Beziehung zu unseren Partnern vor Ort steht bei all unseren Projekten an erster Stelle. Der Erhalt des Siegels bestätigt uns in unserer bisherigen Arbeit und spornt uns an, auch bei zukünftigen Projekten auf eine enge Zusammenarbeit und ganzheitliche Transparenz zu setzen. Auf dieser Basis wollen wir auch die Umsetzung von Windenergieprojekten in Thüringen weiter vorantreiben und uns als Partner für Grundstückseigentümer und Kommunen in Thüringen empfehlen.“

Mit dem Erhalt des Siegels „Faire Windenergie Thüringen“ hat sich BayWa r.e. neben der Einbindung aller beteiligten Parteien und der Bereitstellung von Unterstützungs- und Aufklärungsangeboten auch dazu verpflichtet, direkte finanzielle Beteiligungsmöglichkeiten für Thüringer Bürger und Unternehmen zu entwickeln. Ziel dieser von allen Siegelträgern erbrachten Selbstverpflichtung ist die verstärkte Einbindung lokaler Partner und Interessengruppen bei der Umsetzung von Windenergieprojekten in Thüringen.

  • Felix Gmelin

    Felix Gmelin

    Communications Manager

    BayWa r.e. renewable energy GmbH

    T: +49 89 383932-5817

Download