26. Jan 2017

Komplette PV-Anlage mit Solar-Planit planen: BayWa r.e. stellt erweitertes Auslegungstool vor

BayWa r.e. hat das selbstentwickelte Auslegungstool Solar-Planit komplett überarbeitet und stellt die erweiterte, webbasierte Version zur Anlagenplanung kostenfrei zur Verfügung.

Ab sofort können PV-Anlagen damit vollständig geplant werden – von der Montagesystem- und Wechselrichterauslegung bis hin zur Wirtschaftlichkeitsberechnung und Anlagendokumentation.

Als Photovoltaik-Großhändler mit über 25-jähriger Expertise in der Solarbranche ist es für uns selbstverständlich, unser Leistungs- und Produkt-Angebot kontinuierlich weiterzuentwickeln. Um unsere Kunden bei der individuellen Planung ihrer PV-Anlagen optimal zu unterstützen, haben wir nun unser Online-Tool Solar-Planit auf den neuesten Stand gebracht. Die überarbeitete Version leitet Installateure Schritt für Schritt durch den Planungsprozess und hilft, PV-Anlagen einfach, transparent und in nur wenigen Minuten zu planen“, erklärt Günter Haug, Geschäftsführer von BayWa r.e.

Im ersten Schritt unterstützt das benutzerfreundlich gestaltete Tool Installateure bei der Erfassung der jeweiligen Projektdaten sowie der Auslegung des Montagesystems zum ausgewählten Solarmodul. Solar-Planit schlägt außerdem automatisch die dazu passenden Wechselrichter sowie geeignete Batteriespeichersysteme vor. Basierend auf diesen Planungsdaten erstellt das überarbeitete Programm nun auch Ertragsprognosen und ermittelt die Wirtschaftlichkeit der Anlage. Im letzten Schritt gibt Solar-Planit eine saubere Anlagendokumentation aus, die bei der Endkundenansprache unterstützt. Somit kann der Installateur eine komplette PV-Anlage innerhalb weniger Minuten, effektiv und umfassend planen. Alle Funktionen des neuen Solar-Planit werden in folgendem Video erklärt.

Auch bei seinem Montagesystem novotegra nimmt BayWa r.e. eine Produktoptimierung vor: Eine Variante der Grundschiene mit 20 Millimeter starken Pads ermöglicht eine ungehinderte Dachentwässerung bei quer zur Dachneigung verlegten Schienen. Dies macht die Montage von Flachdachsystemen in Zukunft noch flexibler.

  • Felix Gmelin

    Felix Gmelin

    Communications Manager

    BayWa r.e. renewable energy GmbH

    T: +49 89 383932-5817