BayWa r.e. erweitert Speicher-Portfolio um BYD-Speicher

BYD_b-box_2.5-10.0.jpg

Leistungsstark und flexibel: BayWa r.e. ergänzt sein Speicher-Portfolio um die Speichermodelle „B-Box“ von BYD, einer der weltweit führenden Hersteller von Batterie- und Speicherlösungen. Die BYD-Produkte sind sowohl für den Einsatz bei privaten als auch bei kleingewerblichen Photovoltaik-Anlagen geeignet.

„Mit der Erweiterung unseres Speicher-Sortiments führen wir den Ausbau unseres Full-Service-Angebots konsequent fort und ermöglichen Installateuren und Endkunden maximale Flexibilität bei der Gestaltung ihrer PV-Anlagen. Das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis und Speicherkapazitäten von bis zu 400 kWh machen unsere Speicher auch für Gewerbekunden attraktiv“, erklärt Günter Haug, Geschäftsführer BayWa r.e.

Mit den qualitativ hochwertigen Speichern von BYD bietet BayWa r.e. eine leistungsstarke Ergänzung seines bisherigen Angebots an Speicher- und Ladelösungen: Die besonders einfach zu projektierenden und installierenden Speichersysteme sind dank Kapazitäten zwischen 2,5 und 400 kWh mit PV-Anlagen verschiedenster Größen kompatibel und lassen sich jederzeit flexibel erweitern. Der Einsatz von Lithium-Eisenphosphat sorgt darüber hinaus für eine überdurchschnittliche lange Lebensdauer der nach internationalen Sicherheitsstandards produzierten Speicher. Insgesamt gibt BYD eine Garantie von zehn Jahren auf alle neuen Speicherlösungen.

Felix Gmelin Communications Manager BayWa r.e. renewable energy GmbH
› +49 89 383932-5817