BayWa r.e. realisiert PV-Dachanlage in Bruchsal mit 1 MWp

38_Teaser_BayWa r.e. steigt in das Solar-Projekgeschäft in den USA ein.jpg

BayWa r.e. hat Ende März eine weitere PV-Anlage mit einer Gesamtleistung von 1 MWP in Betrieb genommen. Die Dachanlage befindet sich auf dem Parkhaus eines Einkaufs-zentrums in Bruchsal, Baden-Württemberg.

Die Installation der Anlage fand im Zuge der Errichtung des Gebäudes statt und erfolgte in enger Abstimmung mit dem Baumanagement des Parkhauses. So konnte die Inbetriebnahme der PV-Anlage nach einer Bauzeit von weniger als sechs Wochen bereits vor der Fertigstellung des Gebäudes erfolgen. Die 3.846 Solarmodule haben einen prognostizierten Solarstromjahresertrag von zirka 990.000 kWh und bringen eine jährliche Ersparnis von mehr als 597 Tonnen CO2.

Der erzeugte Strom wird zu 100% eingespeist und nach dem Marktprämienmodell gemäß EEG vergütet. Die Direktvermarktung erfolgt ebenfalls durch BayWa r.e. Matthias Taft, Geschäftsführer von BayWa r.e. und Vorstand der BayWa AG für den Bereich Energie, resümiert: „Mit der Realisierung dieses Projekts zeigen wir, dass es trotz der aktuellen energiepolitischen Rahmenbedingungen durchaus rentable Solarstromlösungen für Unternehmen gibt. Durch eine optimierte Systemplanung konnten wir die Errichtungskosten niedrig halten, ohne von unseren hohen Qualitätsansprüchen abweichen zu müssen."

 

BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.):

Die BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Gegründet im Jahr 2009 und mit Sitz in München fungiert BayWa r.e. als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Solarenergie, Windenergie, Bioenergie und Geothermie.

Das Spektrum der Geschäftsaktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungsdienstleistungen. Im Servicebereich deckt BayWa r.e. den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung inklusive Wartung ab und übernimmt die kaufmännische Betriebsführung. Auch die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien, der Handel mit Biomethan sowie der Vertrieb von Ökostrom und Ökogas an Privat- und Gewerbekunden gehören zum Leistungsspektrum. Das international ausgerichtete Unternehmen operiert in den Kernmärkten Europa und USA.

Die BayWa AG, München, ist ein international tätiges, börsennotiertes Handelsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Segmente Agrar, Energie und Bau.

Maria Huber Public relations BayWa r.e. renewable energy GmbH
› +49 89 383 932-131