BayWa r.e. verkauft drei Solarparks in Großbritannien

03_PM_Teaser_Sale Ruby.jpg

BayWa r.e. verkauft drei Solarparks in Großbritannien

Die von BayWa r.e. letztes Jahr in Großbritannien errichteten Solarparks Whitland (Süd-Wales) mit 18 MWp, Forest Heath (Cambridgeshire) mit 4,8 MWp und Polmaugan (Cornwall) mit 4,9 MWp versorgen über 7.300 Haushalte mit grünem Strom. Ende letzten Jahres bzw. Ende Februar übernahm nun mit der MEAG der Vermögensmanager von Munich Re 100 Prozent der Anteile an allen drei Solarparks.

BayWa r.e. Geschäftsführer Matthias Taft kommentiert die aktuelle Transaktion: „Wir konnten unser ausgezeichnetes Projektmanagement und technisches Know-how im britischen PV-Markt bereits mehrfach unter Beweis stellen. Unsere dortigen PV-Anlagen erwirtschaften sichere Renditen – das macht sie für institutionelle Investoren so attraktiv. Wir freuen uns sehr über die Veräußerung der drei Solarparks– und insbesondere darüber, mit der MEAG einen ebenso finanzstarken wie erfahrenen Geschäftspartner gefunden zu haben“.

Großbritannien gilt als einer der Kernmärkte des Geschäfts von BayWa r.e. mit Erneuerbaren Energien. Bislang hat das Unternehmen dort Solar- und Wind-parks mit einer Gesamtleistung von mehr als 110 MW errichtet und alle bis jetzt gebauten und in Betrieb genommenen Freiflächenanlagen wieder erfolgreich an Investoren veräußert. Weitere Photovoltaik-Projekte befinden sich bereits in der Planungs- oder Errichtungsphase.

 

BayWa r.e. renewable energy GmbH (BayWa r.e.):

Die BayWa r.e. renewable energy GmbH ist eine 100%ige Beteiligung der BayWa AG und bündelt die Konzernaktivitäten im Bereich der Erneuerbaren Energien. Gegründet im Jahr 2009 und mit Sitz in München fungiert BayWa r.e. als Holding für mehrere Gesellschaften in den Geschäftsfeldern Solarenergie, Windenergie, Bioenergie und Geothermie.

Das Spektrum der Geschäftsaktivitäten von BayWa r.e. reicht von der Projektentwicklung und -realisierung über den PV-Handel bis hin zu Beratungsdienstleistungen. Im Servicebereich deckt BayWa r.e. den gesamten Bedarf einer professionellen technischen Anlagenbetreuung inklusive Wartung ab und übernimmt die kaufmännische Betriebsführung. Auch die Direktvermarktung von Strom aus Erneuerbaren Energien, der Handel mit Biomethan sowie der Vertrieb von Ökostrom und Ökogas an Privat- und Gewerbekunden gehören zum Leistungsspektrum. Das international ausgerichtete Unternehmen operiert in den Kernmärkten Europa und USA.

Die BayWa AG, München, ist ein international tätiges, börsennotiertes Handelsunternehmen. Zum Kerngeschäft gehören die Segmente Agrar, Energie und Bau.

Maria Huber Public relations BayWa r.e. renewable energy GmbH
› +49 89 383 932-131