22. Jun 2016

Intersolar Europe 2016: BayWa r.e. präsentiert Solar-Portfolio

So vielfältig die Branche, so zahlreich ihre Veranstaltungen. Doch diese Messe ist für alle ein Muss: Deshalb ist BayWa r.e. auch in diesem Jahr wieder auf der Intersolar Europe in München vertreten. Vom 22. bis 24. Juni 2016 präsentiert das Unternehmen sein umfangreiches Leistungs- und Systemportfolio im Bereich Solarenergie und informiert über seine Expansionspläne.

Seit 25 Jahren setzt sich BayWa r.e. mit seinem breit gefächerten Angebot an Produkten und Leistungen am Markt durch: angefangen vom Sortiment an hochwertigen PV-Komponenten und Speicherlösungen, über das innovative, in höchstem Maße flexible Montagesysteme novotegra oder PV-Lösungen, die sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen maximale Autarkie ermöglichen bis hin zur Expertise und dem Full-Service-Angebot im Bereich Projektierung und Betriebsführung. Gerade diese hohe Qualität des Service- und Dienstleistungsportfolio wird immer wieder durch unabhängige Institutionen bestätigt. Beispielsweise zeichnete das Markt- und Meinungsforschung Institut EuPD Research BayWa r.e. jüngst zum fünften Mal in Folge als „TOP PV-Zulieferer Großhandel 2016“ aus und kürte das Unternehmen zum ersten „TOP PV-Supplier Europe“.

Diese Auszeichnungen spiegeln die hohe Qualität, langjährige Kompetenz und ausgeprägte Kundenorientierung wider, die die Basis für den weltweiten Erfolg bilden. Fest am nordamerikanischen und europäischen Markt etabliert, ist BayWa r.e. mit neuer Niederlassung in Japan, den Benelux-Ländern, sowie in Südostasien auf Wachstumskurs: So wird BayWa r.e. unter anderem künftig von Singapur und Bangkok aus Solarprojekte im südostasiatischen Raum realisieren. Zugleich wird das Unternehmen das Marktpotenzial der Region auch für seinen Geschäftsbereich PV-Handel ausschöpfen und die bestehenden Kontakte ausbauen. Weltweit hat BayWa r.e. bereits PV-Projekte mit einer Gesamtleistung von rund 470 MWp realisiert und Kunden mit Solarmodulen mit einer Leistung von über 1000 MWp beliefert.

Matthias Taft, Energievorstand der BayWa AG, erklärt die positive Entwicklung des Unternehmens so: „Dank unserer langjährigen Expertise entwickeln wir unsere Produkte und unser Know-how kontinuierlich weiter. Aktuell arbeiten wir verstärkt an dezentralen, integrierten Lösungen. Dabei setzen wir auf unsere Kompetenz ‚made in Germany‘ sowie die Vor-Ort-Kenntnis der regionalen Märkte und vor allem: die Nähe zu unseren Kunden. Aus diesen Gründen freuen wir uns sehr auf die Intersolar: Denn diese Fachmesse ist der perfekte Orte, um Kunden, Partnern und allen interessierten Messebesuchern unser Produkt- und Leistungsportfolio zu zeigen.“

Das BayWa r.e.-Team freut sich, alle interessierten Messebesucher am Stand B3.330, B3.530 begrüßen zu dürfen.  

  • Felix Gmelin

    Felix Gmelin

     

    BayWa r.e. renewable energy GmbH

    T: +49 89 383932-5817